Sie sind hier: Start Aus den Ortsteilen

Aus den Ortsteilen

Neuwahlen in Alt-Wetter

Am 31. Juli trafen sich die Mitglieder des Ortsverbandes zu ihrer alljährlichen Jahreshauptversammlung. In seinem Rechenschaftsbericht bedankte sich Peter Pierskalla für die gute Zusammenarbeit der vergangen 2 Jahre. Danach wurde ein neuer Vorstand gewählt.

Weiterlesen...

 

Sabine Mayweg neue CDU-Vorsitzende in Wengern-Esborn-Volmarstein

Zur neuen Vorsitzenden des Ortsverbandes Wengern-Esborn-Volmarstein wurde jüngst im „Leimkasten“ Sabine Mayweg gewählt und übernimmt das Amt von ihrer Vorgängerin Christiane Müller. Die neue Vorsitzende ist Kreistagsabgeordnete und Mitglied in Regionalverband Ruhr. Dort gehört sie zur Führungsmannschaft der Christdemokraten im Ruhrparlament. Beste Voraussetzungen, um sich insgesamt für Wetter (Ruhr) im Kreis und im Ruhrgebiet einzusetzen. „Wenn der Freizeitwert der Region stetig steigt u.a. durch den Ruhrtalwanderweg, ist meine Heimatstadt durch seine Lage und seine touristischen Attraktionen in der Poleposition“, so Sabine Mayweg. Sie will aber auch durch Besuche bei den Mitgliedern vor Ort das Vertrauen in die CDU weiter stärken. „Wir haben viel vor und zählen eindeutig auf bewährte Frauenpower.“ Ihrem Vorstand gehören tatsächlich nur Frauen an. Zur stellvertretenden Vorsitzenden wurde Monika Rose gewählt. Um die Finanzen kümmert sich die  Ratsfrau Bärbel Becker. Beisitzerin wurde Margot Wagner-Hellmich.

 

   

Ostern in Wengern

Bei strahlendem Sonnenschein verteilte die CDU Wengern- Esborn Ostereier im Dorf.

   

Jahreshauptversammlung in Alt-Wetter

Am 10. Mai 2016 trafen sich die Mitglieder des CDU-Ortsverbandes Alt-Wetter zu Ihrer Jahreshauptversammlung. Bei einer gut besuchten Veranstaltung der Mitglieder wurde Hans-Peter Pierskalla zum Vorsitzenden, Gerhard Strümper zu seinem Stellvertreter, Wolfgang Engels zum Schriftführer und Andreas Wicher zum Kassierer gewählt. Komplettiert wird der Vorstand durch die Beisitzer Michael Asbeck und Jörg Jacob. Die Aufgabe der Kassenprüfung übernahmen Anke Jacob und Stefan Wedegärtner.

Weiterlesen...

   

Ostereier in Albringhausen


Eine gelungene Aktion war das Verteilen von Ostereiern an der Backstube Schröder in Albringhausen.

Als Sabine Mayweg hörte, dass zum Beginn der Osterferien wieder gebacken wird, lud sie Mitglieder der Ortsunion nach Albringhausen ein. Alexander Stehl und Bärbel Becker sagten spontan ihr Kommen zu. ,, In netter Atmosphäre und umgeben von dem köstlichen Duft aus der Backstube hat die Aktion richtig Spaß gemacht. Wir bedanken uns bei der Familie Schröder für die Gastfreundschaft“, sagt Sabine Mayweg.

   

CDU-Volmarstein und Junge Union auf dem Dorffest 2013 im Einsatz


Wie jedes Jahr ist das Dorffest die größte Veranstaltung in Volmarstein. Aus diesem Grund hat die CDU-Volmarstein dieses Jahr eine Torschussradaranlage an Ihrem Stand angeboten. Ziel war es den härtesten Schuss auf dem Dorffest zu haben. Die vorderen Plätze wurden zudem mit attraktiven Preisen belohnt.

   

Maibaum in Esborn

Routiniert schraubten Herbert Alperstädt und Sabine Mayweg beim diesjährigen Feuerwehrfest der Löschgruppe Esborn unser CDU Schild an den Maibaum. Anschließend zog Herbert Alperstädt mit vielen an einem Strang um den wirklich hohen Baum aufzurichten. Das Fest war an beiden Tagen gut besucht und die vielen Gespräche mit den Besuchern haben unseren Ratskandidaten richtig Spaß gemacht.

   

Die CDU-Volmarstein stützt den Hilfsfond "Mitten in Wetter"


Wie jedes Jahr auf dem Seefest lief der Vorsitzende der CDU Volmarstein auf dem Laufband und war begeistert, wie viel Energie freigesetzt werden kann, wenn es um eine gute Sache geht. Dieses Jahr war es das erste Mal, dass die CDU-Volmarstein als Sponsor für den guten Zweck wirkte. Der Hilfsfond hilft, wo der Staat bzw. die Stadt nicht eingreifen kann.

Weitere Informationen über den Hilfsfond gibt es hier: http://www.efginwetter.de/index.php/projekt/hilfsfond

   

Neuer Vorstand in Alt-Wetter

Auf der Mitgliederversammlung der Ortsunion Alt-Wetter am Freitag, 08.03.2013 wurden Vorstandswahlen abgehalten. Der bisherige Vorsitzende Peter Vohrmann gab sein Amt an seinen einstimmig gewählten Nachfolger Udo Picksak ab. Ein herzliches Dankeschön für seine Verdienste sowie ein kleines Präsent wurde Herrn Vohrmann durch den Stadtverbandsvorsitzenden Ralf Näscher übermittelt.

Auch der restliche Vorstand wurde gewählt: Stellvertretender Vorsitzender wurde Gerhard Strümper, zu Beisitzenden wurden Peter Pieskalla und Andreas Wicher gewählt. Zum Kassierer wurde Jörg Jacob benannt und als Schriftführer fungiert Wolfgang Engels. Alle Wahlen wurden einstimmig beschlossen.

   

Weitere Beiträge...

© CDU Wetter (Ruhr) 2018