Sie sind hier: Start News NRW CDU einstimmig für Dr. Babett Bolle

CDU einstimmig für Dr. Babett Bolle

NRW

Gevelsbergerin soll Landratskandidatin der CDU-EN werden.

Einstimmig hat der Kreisvorstand der CDU Ennepe-Ruhr am gestrigen Mittwoch die promovierte Chemikerin und Stellvertretende Bürgermeisterin der Stadt Gevelsberg, Dr. Babett Bolle, der Kreisvertreterversammlung der CDU, die am 21. März 2015 in Herdecke, Ringhotel Zweibrücker Hof, Zweibrücker Hof 4, 58313 Herdecke, stattfindet, als Landratskandidatin der CDU Ennepe-Ruhr vorgeschlagen.

CDU-Kreisvorsitzender Dr. Ralf Brauksiepe MdB: „Ich freue mich über das einstimmige Votum für Babett Bolle. Ich bin der festen Auffassung, dass sie die vielfältigen Probleme des Kreises tatkräftig anpacken wird und dabei die schwierige finanzielle Situation der Städte nicht außer Acht lässt, da sie als Stellvertretende Bürgermeisterin in Gevelsberg mit den vielfältigen Problemen vor Ort unmittelbar konfrontiert ist.“

Damit die örtliche Presse die CDU-Kandidatin für das Amt der Landrätin kennen lernen und mit ihr über ihre Vorstellungen und Ziele für eine gute Entwicklung im Kreis sprechen kann, lädt der Vorsitzende der CDU Ennepe-Ruhr, Dr. Ralf Brauksiepe MdB, zu einem PRESSEGESPRÄCH ein, das am Freitag, 13. März 2015, 10:30 Uhr, CDU-Kreisgeschäftsstelle, Bochumer Straße 15, 45549 Sprockhövel-Niedersprockhövel, stattfindet.

© CDU Wetter (Ruhr) 2017